Costantino Ciervo
Kataloge ]Biographie ][ Werke]Arbeiten auf Papier ]Bibliographie ]Werkliste Videos ]  [ Kontakt ][ Interviews ]Impressum ] ][Home]

 

 

Azione/Reazione 2002

Interaktives Videoobjekt
TV, Videoplayer, VHS-Video, Bewegungsmelder, Computersteuerung, Magnetspulen, Aluminium, Stahl, Plexiglas, Lichtschranke
110 x 49 x 67 cm


Tritt ein Betrachter vor das an der Wand befestigte Objekt, aktiviert er mittels eines Bewegungsmelders den Videoplayer und vier mechanisch bewegte Hämmerchen, die ganz plötzlich und in unregelmäßigen Abständen auf den Monitor klopfen. Auf dem Bildschirm erscheint der Oberkörper eines weiß gekleideten, maskierten Mannes. Das Gesicht ist vollkommen von einer schwarzen Wollmaske verdeckt und wirkt wie "ausgeschnitten". Jedes Mal wenn die Hammer losschlagen, reagiert der Mann: er schreckt mit dem ganzen Körper zurück, stößt einen kurzen Schrei aus und reißt dabei mitunter die Arme und Hände wie Schutz suchend oder zur Abwehr eines imaginären Schlages in die Höhe.